Wissensmagazin

10 faszinierende Fakten über Wildbienen

10 faszinierende Fakten über WildbienenWildbienen spielen eine entscheidende Rolle in unserem Ökosystem, indem sie nicht nur zur Bestäubung von Pflanzen beitragen, sondern auch eine Vielzahl anderer wichtiger Funktionen erfüllen. Im Gegensatz zu Honigbienen sind...

Hornissenarten in Deutschland

Hornissenarten in DeutschlandIn Deutschland leben die allseits bekannten Honig- und Wildbienen - Echte Bienen (Apidae), die Wespen (Vespinae) und auch die Hornissen (Vespa crabro). Sie lassen sich durch ihre körperlichen Merkmale, Lebensweisen und den Nestbau...

Welche Bäume und Sträucher mögen Bienen?

Welche Bäume und Sträucher mögen Bienen?Die Bienenbestäubung ist sehr wichtig für Natur und Mensch. Etwa 80 Prozent der Kultur- und Zierpflanzen sind von ihr abhängig, dazu gehören vor allem Obst und Gemüse. Damit Bienen die Pflanzen bestäuben können, sind einige...

Bienenfreundliche Frühblüher pflanzen

Bienenfreundliche Frühblüher: Eine nachhaltige Gestaltung des GartensDie Bedeutung von Bienen für unser Ökosystem und für die menschliche Nahrungsmittelversorgung ist unbestreitbar. Bienen spielen eine entscheidende Rolle bei der Bestäubung von Pflanzen, darunter...

Die Mohn-Mauerbiene

Die Mohn-MauerbieneDie Mohn-Mauerbiene (Osmia papaveris), im Mai 2023 zur "Wildbiene des Monats" ernannt, ist eine faszinierende Wildbiene, die zur Familie der Megachilidae gehört. Diese Art ist aufgrund ihrer ökologischen Bedeutung und ihres besonderen Verhaltens...

Bedeutung von Bienen(-Produkten) in der globalen Wirtschaft

Bedeutung von Bienen(-Produkten) in der globalen WirtschaftOhne Bienen würden Äpfel, Kirschen oder Birnen nur etwa ein Viertel des Ertrags bringen wie mit Bienen. Die Bestäubungsleistung von Kulturpflanzen verleiht Bienen eine entscheidende ökonomische Relevanz, da...

Wie überwintern Hummeln und andere Insekten?

Wie überwintern Hummeln und andere Insekten? Echte Bienen und heimische Insekten haben über die Zeit verschiedene Strategien entwickelt, um den Winter zu überleben. So leben Wildbienen meist solitär und sind damit die Einzelgänger unter den Bienen. Hummeln hingegen...

Bienen und ihre erstaunlichen Fähigkeiten

Bienen und ihre erstaunlichen FähigkeitenBienen sind erstaunliche Kreaturen, die weit mehr als nur Honig produzieren. Ihre komplexen sozialen Strukturen, die beeindruckenden Navigationsfähigkeiten und ihre unverzichtbare Rolle in der Bestäubung von Pflanzen machen...

Rückblick auf Bienen und Imker 2023

Rückblick auf Bienen und Imker 2023Bienen sind unentbehrlich für das Ökosystem und Honig ist äußerst beliebt in Deutschland. Das Bienenjahr und die Ergebnisse der Honigernte verlaufen meist anders als im Vorjahr, weil sie von vielen Umweltfaktoren beeinflusst...

Lebenslauf einer Honigbiene

Der Lebenslauf einer HonigbieneDas Leben einer neuen Biene beginnt, nachdem die Bienenkönigin ihre Eier in die dafür vorgesehenen Waben gelegt hat. Bevor sie dies allerdings tun kann, begibt sie sich auf den Hochzeitsflug. Dabei paart sie sich mit mehreren Drohnen...

Können Bienen Krankheiten übertragen?

Können Bienen Krankheiten übertragen?Wenn man von einer Biene gestochen wird, schmerzt das zunächst sehr. Man kümmert sich um die Wunde und kühlt diese. Doch viele bedenken nicht, dass die Wunde auch sorgfältig ausgespült werden sollte. Denn Bienen und Wespen...

Die Steinhummel

Die Steinhummel – eine kurze VorstellungDie Steinhummel (Bombus lapidarius) verdankt ihren Namen ihrem bevorzugten Nistplatz, der sich meist unter Steinhaufen oder in Mauern befindet. Möchte man im eigenen Garten also etwas für die Hummel tun, ist es sinnvoll,...

Was passiert mit alten Waben in imkerlichen Beuten?

Was geschieht mit den alten Waben im Bienenstock?Während der Nutzung werden die Waben mit der Zeit dunkler. Grund hierfür ist, dass die Bienen die Waben mehrmals in einer Saison bebrüten. Aufgrund dessen müssen die Waben zur Vermeidung von Krankheiten und im Rahmen...

Was sind Kuckucksbienen?

Parasitische Bienen - Kuckucksbienen sind ParasitenNicht alle Bienenarten weisen das gleiche Verhalten auf und leben in Harmonie zusammen. Unter den Bienen gibt es solitäre, kommunale, soziale und parasitäre Lebensweisen. Ein Bienenverhalten ist besonders...

Ist Honig Vegan?

Warum ist Honig nicht vegan?Honig ist vegetarisch, aber nicht vegan. Denn das Produkt wird von Bienen produziert. Bienen machen den Honig für sich selbst, indem sie den Nektar von Blumen und anderen Pflanzen immer wieder schlucken und auswürgen. Das heißt, der...

Wildbienen im Winter

Wildbienen im WinterWie überwintern Wildbienen? In Deutschland sind neben der Honigbiene auch mehr als 500 Wildbienenarten heimisch. Die meisten Wildbienen leben solitär. Sie werden daher auch als Einsiedlerbienen bezeichnet. Das bedeutet, solitär lebende Bienen...

Nisthilfen – welche Aspekte sind zu beachten?

Nisthilfen – welche Aspekte sind zu beachten?In Deutschland sind über 560 verschiedene Wildbienenarten heimisch, jedoch sind mehr als die Hälfte dieser Arten gefährdet und 30 der Arten sind wiederum vom Aussterben bedroht. Grund dafür ist die Nutzung von...

Hausmittel Honig

Das Hausmittel HonigHausmittel haben eine lange Tradition in der Naturheilkunde und sind oft die ersten Anlaufstellen, wenn es um die Behandlung von kleinen Beschwerden geht. Ein besonders vielseitiges und altbewährtes Hausmittel ist Honig. Dieses goldene...

Waldhonig und Blütenhonig

Waldhonig und BlütenhonigHonig ist sehr beliebt und ein universelles Naturprodukt, vor allem wird er in der Ernährung, Medizin und Kosmetik verwendet. Doch Honig ist nicht gleich Honig. Es gibt verschiedene Honigsorten, die sich durch ihre Herkunft, Farbe oder...

Die Frühlings-Seidenbiene

Die Frühlings-SeidenbieneDie Frühlings-Seidenbiene oder Weiden-Seidenbiene, unter dem Artnamen Colletes cunicularius bekannt, ähnelt auf den ersten Blick der Honigbiene. Die solitär lebende Frühlings-Seidenbiene ist unter den heimischen Seidenbienen die Größte....

Welche Insekten bestäuben neben den Bienen unsere Pflanzen?

Welche Insekten bestäuben neben den Bienen unsere Pflanzen?Bienen sind zweifellos die bekanntesten Bestäuber von Pflanzen, aber es gibt auch viele andere Insektenarten, die eine wichtige Rolle bei der Bestäubung spielen. In der Tat sind Bienen nicht einmal in allen...

Honigschleuder – Welche gibt es und wie funktionieren sie?

Honigschleuder – Welche gibt es und wie funktionieren sie?Die Honigschleuder unterstützt den Imker bei der Honiggewinnung. Denn ohne diese ist die Gewinnung des Honigs mit großem Aufwand verbunden. Bei der Auswahl der Honigschleuder sollte darauf geachtet werden,...

Gefährdete Insektenarten in Deutschland

Gefährdete Insektenarten in DeutschlandInsekten sind ein wichtiger Bestandteil unserer Ökosysteme und spielen eine entscheidende Rolle bei der Bestäubung von Pflanzen, der Bodenbildung und der Nahrungskette. Leider sind jedoch viele Insektenarten in Deutschland...

Pestizide und ihre Auswirkungen auf die Bienen

Pestizide sind Chemikalien, die zur Bekämpfung von Schädlingen eingesetzt werden. Obwohl sie dazu beitragen können, die Ernteerträge zu steigern, haben sie auch Auswirkungen auf die Umwelt, insbesondere auf die Bienenvölker. Bienen spielen eine entscheidende Rolle in der Bestäubung von Pflanzen und somit in der Nahrungsmittelproduktion.

Bienen als Bestäuber der Landwirtschaft

Es wird geschätzt, dass weltweit etwa 80 % der Nutzpflanzen und 90 % der Wildpflanzen von Insekten bestäubt werden, wobei Bienen dabei eine besonders wichtige Rolle spielen. Ohne Bienen und andere Bestäuber würde die Landwirtschaft erheblich beeinträchtigt werden.

Die Biene als Indikator für den Umweltschutz

Insekten wie Honig- oder Wildbienen werden von rund 80 % der Nutzpflanzen auf der Erde zur Bestäubung benötigt. So tragen Obstbäume wie Apfel- oder Kirschbäume nur Früchte, wenn sie durch Bienen bestäubt wurden. Kommt es zu einem Artensterben unter den Bienen, können die Nahrungsgrundlagen der Menschen in Gefahr sein.

Urbanisierung der Bienenzucht

In den Städten gibt es immer mehr Menschen, aber auch immer weniger Platz für die Bienen, um zu leben und zu arbeiten. Glücklicherweise gibt es eine wachsende Bewegung von Stadtimkern, die versuchen, diese Probleme zu lösen und das Bewusstsein für die Bedeutung von Bienen in der Stadt zu schärfen.

Das Bienenjahr

Wie bei uns Menschen gibt es im Bienenstaat einen bestimmten Jahresablauf, der eng mit den vier Jahreszeiten verbunden ist. Abhängig von der Jahreszeit verändern sich die Aufgaben und das Hauptaugenmerk der Bienen.

5 Gründe warum du Honig beim Imker kaufen solltest

Honig – ein süßliches, dickflüssiges Heilmittel und Süßungsmittel, das nicht nur wir Menschen lieben! In unserem Alltag ist Honig kaum noch wegzudenken und für Nachschub sollte immer schnell gesorgt sein! Aber wo sollte man Honig am besten kaufen?

Die ägyptische Lamarckii Biene

In Ägypten hat die Bienenzucht aufgrund der alten Traditionen sowie Kulturen schon immer eine große Rolle gespielt. Dort wurde der Honig der Bienen bei Festen oder Ritualen eingesetzt, um die Götter zu besänftigen. Aber auch bei der Mumifizierung hatte der Honig eine bedeutende Rolle

Bienen und Hummeln – ein Vergleich

Bienen und Hummeln können den Hautflüglern zugeordnet werden. Die kleinen, gelb-schwarz gestreiften Tierchen leben in Gemeinschaften und bestäuben Blüten. Damit tragen sie zum Erhalt der Biodiversität bei.

Hummel sammelt Nektar

Die Hummel – eine kurze Vorstellung

Wie Bienen bestäuben auch Hummeln unsere Pflanzen und sorgen damit für Artenvielfalt. Sie gehören wie die Biene zu den Hautflüglern. Im Gegensatz zu der Honig- und Wildbiene besitzt die Hummel einen stärker behaarten Körper und einen längeren Rüssel. Mit diesem gelangt sie auch an tiefen Stellen einer Blüte an den Nektar.

Bienen Newsletter

Jetzt in unseren Newsletter eintragen und keine Themen, Neuigkeiten, Hinweise zur Biene verpassen.
Hilf mit die Bienen zu schützen!